Bundesgremien

Bundesversammlung

Die Bundesversammlung ist das oberste beschlussfassende Gremium der KLJB-Bundesebene. Hier gibt der Bundesvorstand Rechenschaft über seine Tätigkeit. Einmal im Jahr kommen Delegierte aller Diözesanverbände und der Landesverbände Bayern und NRW für eine knappe Woche zusammen um gemeinsam über die grundlegende Zukunft des Bundesverbands zu beratschlagen und Entscheidungen in Bezug auf Schwerpunkte und organisatorische Änderungen zu treffen.

 

Bundesausschüsse

Neben der Bundesversammlung gibt es zweimal jährlich den so genannten Bundesausschuss. Auch hier diskutieren Delegierte aller Diözesan- und Landesverbände ein Wochenende lang über die Inhalte und Ausrichtungen der bundesverbandlichen Arbeit und verabschieden Beschlüsse, nach der sich der Bundesvorstand in seiner Tätigkeit richtet. Der Bundesausschuss sichert die laufende Arbeit des Bundesverbandes, indem er – wie auch die Bundesversammlung – Beschlüsse fasst. Insbesondere obliegt ihm die Aufsicht über die Finanzverwaltung. Deshalb werden Haushalts- und Finanzkommission und Bundesgeschäftsführung auf einem Bundesausschuss gewählt. Aus diesem Grund findet manchmal auch ein außerordentlicher Bundesausschuss (etwa im Rahmen der Bundesversammlung) statt.

 

Wahlausschuss

Vor jeder Wahl kümmert sich der Wahlausschuss um die Suche nach geeigneten Kandidatinnen und Kandidaten für die jeweils zu besetzenden Ämter. Er führt Gespräche und ist nah dran am Geschehen der KLJB. Der Wahlausschuss ist seinerseits ein gewähltes Gremium. Die Aufgabe seiner Mitglieder ist es, Wahlen die bei Bundesversammlungen und Bundesausschüssen stattfinden auszuschreiben, vorzubereiten und zu leiten.

 

Haushalts- und Finanzkommission

Das Gremium kontrolliert den Bundesvorstand in allen finanziellen Fragen. Haushaltsabschluss und Haushaltsplan werden hier besprochen und dann dem Bundesausschuss zur Genehmigung vorgelegt.

 

Bundesschiedsstelle

Die Bundesschiedsstelle ist eine Gruppe von drei erfahrenen KLJB-lerInnen, die im Bedarfsfall innerverbandliche Streitigkeiten von besonderer Wichtigkeit regeln soll. Auch dieses Gremium wird von der Bundesversammlung gewählt. Glücklicherweise musste die Schiedsstelle seit vielen Jahren nicht mehr angerufen werden.

KONTAKT

Manuela Vosen

Referentin für Ökologie

Tel. 0 22 24.94 65-23

m.vosen(at)kljb.org

Veronika Schmitt

Sekretariat

Tel. 0 22 24.94 65-11

v.schmitt@kljb.org