Montag, 27. November 2017

72-Stunden-Aktion: Katholische Jugend startet Countdown

"Uns schickt der Himmel", unter diesem Motto wird die katholische Jugend vom 23. bis 26. Mai 2019 wieder eine 72-Stunden-Aktion durchführen. Bei der zweiten bundesweiten Sozialaktion wird das Maskottchen „Stoppi“ ein neuer Begleiter zur Seite gestellt: Eine Biene. Zusammen mit dem Logo wurden die beiden Testimonials heute auf den BDKJ-Bundekonferenzen 2017 in Hardehausen erstmals präsentiert.

"Uns schickt der Himmel – die 72-Stunden-Aktion des BDKJ" wird vom 23. bis 26. Mai 2019 zum zweiten Mal bundesweit durchgeführt. Während der Aktion des BDKJ und seiner Diözesan- und Mitgliedsverbände engagieren sich junge Menschen in ganz Deutschland drei Tage lang für ein soziales Projekt in Ihrer Nähe. "Die vielfältigen Aktionen tragen dazu bei, die Welt ein wenig besser zu machen", erläuterte BDKJ-Bundesvorsitzender Thomas Andonie.

Mitmachen können nicht nur Gruppen aus den katholischen Jugendverbänden und Jugendorganisationen. Auch Schulklassen und Jugendeinrichtungen können sich ab Juni 2018 auf der Webseite der Aktion www.72stunden.de anmelden. Bei der letzten 72-Stunden-Aktion hatten im Jahr 2013 mehr als 170.000 Kinder und Jugendliche in fast 4.000 Aktionsgruppen "gute Taten" geleistet.

Das Logo der 72-Stunden-Aktion bleibt eine Stoppuhr verbunden mit der Zahl 72. Überarbeitet wurde das Maskottchen "Stoppi", dass nun in neuem Design und neuen Farben erscheint. Die auffälligste Veränderung ist jedoch eine Biene, die "Stoppi" ab jetzt begleiten wird. Der Name dieser Biene wird in einem Wettbewerb ermittelt. Die Teilnahme ist bis Anfang Februar 2018 über die Website www.bdkj.de/biene möglich.

"Unser Design gibt allen Aktivitäten vor Ort ein einheitliches, buntes Gesicht", erläuterte BDKJ-Bundesvorsitzender Thomas Andonie. "Stoppi und die Biene sind die Sympathieträger der Aktion und werden in unterschiedlichen Kontexten rund um die Aktion auftauchen", ergänzte Andonie weiter.

Die 72-Stunden-Aktion ist eine Aktion des BDKJ-Bundesverbands und seiner Mitglieds- und Diözesanverbände. Junge Menschen engagieren sich in diesen drei Tagen bundesweit vor Ort. "Uns schickt der Himmel" ist der Slogan der Aktion, in der sich Kinder und Jugendliche aus dem Glauben heraus einsetzen.


Dateien:
pdf PM_72-Stunden-Aktion-2019 207 K



Kommentare: