www.gruenewoche.de/

KLJB auf der Internat. Grünen Woche 2016

Du willst wissen, was während der IGW in Berlin alles passiert ist? Wir haben euch stets auf dem Laufenden gehalten und nach und nach unsere Social-Media-Seite und Fotogalerie bestückt. Klickt euch durch!

 

Im Januar 2016 war es soweit: Die Internationale Grüne Woche wurde unglaubliche 90 Jahre alt und die KLJB war natürlich wieder mit dabei. Unter dem Motto „LandSucht – Leben und Arbeiten, wo andere Urlaub machen“ konnten sich BesucherInnen in ländlichen Berufen ausprobieren, Wettmelken, Nägel einschlagen, in einem interaktiven Spiel ihr eigenes Dorf gestalten und Spannendes über Jugendarbeit in ländlichen Räumen und die Arbeit der KLJB erfahren. Welche Berufschancen haben junge Menschen? Kann man eigentlich auch auf dem Land studieren? Und welchen Stellenwert hat die Ausbildung? Darüber haben wir uns mit den Gästen am Stand ausgetauscht.

Unsere StandbetreuerInnen kamen diesmal vorwiegend aus den Diözesanverbänden München und Freising sowie Rottenburg-Stuttgart und wurden von weiteren KLJBlerInnen unterstützt. Mitte Oktober haben wir auf einem gemeinsamen Vorbereitungswochenende kreative Standaktionen rund um den Messeauftritt erarbeitet. Außerdem gab es eine Schulung in Messekommunikation, damit auf der Grünen Woche auch alles rund läuft.

Die KLJB war auch diesmal wieder in Halle 4.2 („Lust aufs Land“) zu finden.

 

Gemeinsam mit der Evangelischen Jugend in ländlichen Räumen (ejl) feierten die rund 10 KLJB-Fahrtengruppen und das StandbetreuerInnen-Team am Sonntag, 17. Januar, einen ökumenischen Landjugendgottesdienst in der Trinitatis-Kirche, Berlin-Charlottenburg (Karl-August-Platz, Nähe „Deutsche Oper“). Mit dabei waren in Summe rund 300 Landjugendliche. Anschließend fand wieder unser gemeinsamer KLJB-ejl-Empfang statt.

 

Bereits zuvor haben wir am Sonntag, 17. Januar, erstmals zu einem kleinen ökumenischen Landjugendimpuls zur Bühne in Halle 4.2 eingeladen.

 

Am 21. Januar haben wir erneut zusammen mit der ejl eine Begleitveranstaltung beim „9. BMEL Zukunftsforum Ländliche Entwicklung“ im CityCube angeboten. Thematisch ging es um den Umgang mit Flüchtlingen, die in Gemeinden auf dem Land untergebracht sind. Einen besonderen Blick haben wir dabei auf die vielen zugereisten Jugendlichen und jungen Erwachsenen geworfen. Mehr Informationen zum Zukunftsforum findet ihr unter http://www.zukunftsforum-laendliche-entwicklung.de.

Hier noch mal das komplette Programm aus diesem Jahr:

15. bis 24.1.2016, Halle 4.2
KLJB-Stand auf der IGW

 

17.1.2016, 11.00 Uhr, Halle 4.2
Kurze ökumenische Landjugend-Andacht auf der Bühne


17.1.2016, 19.00 Uhr, Trinitatis-Kirche
Ökumenischer Landjugendgottesdienst und Empfang

20.1.2016, 16.00-18.00 Uhr, CityCube
Beitrag zu unseren Feldrandschildern bei einer
Begleitveranstaltung der UN-Dekade Biologische Vielfalt
im Rahmen des Zukunftsforums Ländliche Entwicklung

21.1.2016, 10.00 - 12.00 Uhr, CityCube
KLJB-ejl-Beitrag zum Zukunftsforum des BMEL
Angekommen?! - Junge Flüchtlinge in ländlichen Räumen
Mehr Informationen gibt's hier.


Nähere Informationen zur IGW findet ihr hier.

 

 


Fotos von der IGW 2016 gibt's hier!

KONTAKT

Tobias Müller

Bundesvorsitzender

Tel. 022 24.94 65-15

t.mueller(at)kljb.org

 

 

Jürgen Bahr

Referent für Ländliche Entwicklung

Tel. 022 24.94 65-26

j.bahr(at)kljb.org

 

 

Fabian Reitemeier

Auszubildender

Tel. 022 24.94 65-21

f.reitemeier(at)kljb.org