www.gruenewoche.de/

KLJB auf der Internat. Grünen Woche 2017

Im Januar 2017 war es wieder soweit: Die Internationale Grüne Woche in Berlin öffnete ihre Tore und die KLJB war mit zwei Messeständen in den Hallen 4.2 (Stand 112) und 23a dabei. Unter dem Motto "Was zu melden!" drehte sich an unseren Ständen diesmal alles um Beteiligung, insbesondere auch Jugendbeteiligung, in ländlichen Räumen. Wie können Menschen vor Ort mitgestalten, ihre Visionen einbringen und welche Kommunikationsmittel und -wege eignen sich dafür am besten? Darüber haben wir mit den BesucherInnen der Grünen Woche diskutiert.


Fahrtengruppen der KLJB:

2017 besuchten 9 Fahrtengruppen mit insgesamt rund 400 KLJBlerinnen und KLJBlern die Interantionale Grüne Woche in Berlin.

 

Gemeinsam mit der Evangelischen Jugend in ländlichen Räumen (ejl) feierten die KLJB-Fahrtengruppen und das StandbetreuerInnen-Team am Sonntag, 22. Januar ab 19 Uhr einen ökumenischen Landjugendgottesdienst in der Kirche Sankt Dominicus (Lipschitzallee 74, 12353 Berlin). In Summe waren wieder rund 300 Landjugendliche dabei. Anschließend fand im benachbarten Pfarrhaus unser gemeinsamer KLJB-ejl-Empfang statt.

 

Außerdem fand am 25. Januar 2017 zusammen mit der ejl wieder eine Begleitveranstaltung beim „10. BMEL Zukunftsforum Ländliche Entwicklung“ im CityCube statt. Thema diesmal: "Jung & Engagiert - Jugendbeteiligung in der ländlichen Entwicklung". Mehr Informationen zum Zukunftsforum findet ihr unter http://www.zukunftsforum-laendliche-entwicklung.de.

Nähere Informationen zur IGW findet ihr auf der offiziellen Seite der Messe.

 

 

KONTAKT

Tobias Müller

Bundesvorsitzender

Tel. 022 24.94 65-15

t.mueller(at)kljb.org

 

 

Jürgen Bahr

Referent für Ländliche Entwicklung

Tel. 022 24.94 65-26

j.bahr(at)kljb.org

 

 

Fabian Reitemeier

Auszubildender

Tel. 022 24.94 65-21

f.reitemeier(at)kljb.org