Foto: Enya Mika / www.jugendfotos.de, CC-Lizenz(by-nc)

LAND schafft ZUKUNFT - Tour de Regio

Unser Bundesschwerpunkt LAND schafft ZUKUNFT, in dem wir unterschiedlichste Bedürfnisse, Ansprüche, Hemmnisse und Erfolge in ländlichen Räumen diskutiert haben, neigt sich langsam dem Ende zu. Zum Abschluss des Schwerpunktes machten sich Mitglieder des Bundesarbeitskreises „Fragen des ländlichen Raums“ auf den Weg quer durch Deutschland und besuchten innovative Projekte vor Ort, bei denen bürgerschaftliches Engagement zu einer nachhaltigen Regionalentwicklung geführt hat.

 

Vom 12. bis 15. September 2013 diskutierten wir u.a. mit den Initiatoren eines Bürgerbusprojektes, eines multifunktionalen Nahversorgungszentrums, einer Agentur für Fachkräftegewinnung, eines autarken Dorfes, eines Projektes zur verstärkten Einbindung von Laien und Laiinnen in kirchlichen Gemeinden, eines Schulprojektes sowie eines landwirtschaftlichen Betriebes. Wir wollten herausfinden, welche Faktoren den Erfolg der Projekte ausmachen, wie BürgerInnen und insbesondere Jugendliche vor Ort eingebunden wurden und welche Impulse das Projekt in der jeweiligen Region gesetzt hat.

 

KONTAKT

Tobias Müller

Bundesvorsitzender

Tel. 022 24.94 65-15

t.mueller(at)kljb.org

 

 

Jürgen Bahr

Referent für Ländliche Entwicklung

Tel. 022 24.94 65-26

j.bahr(at)kljb.org

 

 

Fabian Reitemeier

Auszubildender

Tel. 022 24.94 65-21

f.reitemeier(at)kljb.org

 

 

MEHR INFOS

Dokumentation

 

Die einzelnen Stationen: