Aktion Dreikönigssingen 2014: "Segen bringen, Segen sein - Hoffnung für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit"

Sternsinger-Aktion 2014

Festlich gekleidet und mit einem Stern vorneweg sind jedes Jahr rund um dem 6. Januar bundesweit unzählige Sternsinger unterwegs. In beinahe allen katholischen Pfarrgemeinden bringen sie als Heilige Drei Könige mit dem Kreidezeichen "C+M+B" den Segen "Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus" zu den Menschen und sammeln für Not leidene Gleichaltrige in aller Welt. Im Januar 2014 soll es besonders um Kinder und Jugendliche gehen, die aus ihren Heimatländern fliehen mussten.

 

Träger der Aktion Dreikönigssingen sind das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Seit ihrem Start 1959 hat sich die Aktion zur weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder entwickelt. Rund 814 Millionen Euro wurden seither gesammelt, über 63.000 Projekte und Hilfsprogramme für Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa unterstützt. Mit den Mitteln fördert die Aktion Dreikönigssingen weltweit Projekte in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Pastoral, Ernährung, soziale Integration und Rehabilitation sowie Nothilfe.

 

In Zusammenarbeit mit Verantwortlichen aus den 27 deutschen Diözesen legen die Träger der bundesweiten Aktion das jährliche Leitwort der Aktion und ein Beispielland fest. Über Informationen, Spiele und Aktionsvorschläge zu Beispielland und Motto lernen Kinder in Deutschland die Lebenssituation von Gleichaltrigen in Ländern des Südens kennen und können so die Zusammenhänge in der "Einen Welt" verstehen. 2014 ist weniger das Land als das Thema der Aktion zentral: Es geht um die Situation von Kindern und Jugendlichen, die aus ihrer Heimat fliehen mussten. Ein Schicksal, dass weltweit mehr als 45 Millionen Menschen herausfordert. Die Erlöse aus der Aktion sind nicht nur für Projekte im jeweiligen Beispielland bestimmt, sondern fließen in Hilfsprogramme für Kinder rund um den Globus.

 

Hier gehts zur Sternsinger-Website des BDKJ!

KONTAKT

Daniel Steiger

Bundesseelsorger

Tel. 0 22 24.94 65-18

d.steiger(at)kljb.org

Linda Kürten

Referentin für Theologie und "Tacheles!"

Tel. 0 22 24.94 65-17

l.kuerten(at)kljb.org

 

 

Veronika Schmitt

Sekretariat

Tel. 0 22 24.94 65-11

v.schmitt(at)kljb.org

Download

Der BDKJ hat Ideen für Gruppenstunden, Leiterrunden und Vorbereitungstreffen zusammengestellt. Wir freuen uns, wenn etwas für euch dabei ist oder Ihr daraus eigene Ideen für eure Jugendarbeit vor Ort entwickeln könnt!