Frage 3: Liberal-Konservative-Reformer

Eine Verfassung braucht ein Staat. Die EU ist kein Staat, also braucht die EU auch keine Verfassung im klassischen Sinn. Eine Verfassung dokumentiert die Gesamtheit der Grundsätze, die die Form eines Staates und die Rechte und Pflichten seiner Bürgerinnen festlegen.