Frage 27: FDP

Eine planwirtschaftliche Abschaltung von Kohlekraftwerken ist unnötig, denn der Kohleausstieg wird durch den EU-Emissionshandel zur Realität. Es ist nur eine Frage der Zeit, dass durch steigende Zertifikatspreise Kohle zu teuer für eine rentable Stromerzeugung wird.