Frage 34: FDP

Der Einführung eines*einer EU-Finanzminister*in stehen wir skeptisch gegenüber. Einen Eurozonenhaushalt, der Anreize für kurzfristige Konjunkturprogramme setzt, statt grundlegende Strukturreformen zu be-günstigen, lehnen wir ab. Wir wollen stattdessen einen europäischen Wettbewerbsfonds, der private Investitionen verstärkt.