TURN IT!

Hier gedreht, Welt bewegt!

Mitmachen, viele kleine Dinge tun und damit Großes erreichen- darum geht es bei “TURN IT! Hier gedreht, Welt bewegt”. Mit unserer Kampagne wollen wir zeigen, dass wir mit unserer Landjugendarbeit in vielen Aktionen, Gruppenstunden und mit unserer Bildungsarbeit, die Welt bewegen können. Denn was im Kleinen gedreht wird, kann unseren Planeten und unser Leben verändern.

Was ist “TURN IT!”?

“TURN IT! Hier gedreht, Welt bewegt” ist die Kampagne der KLJB zum Thema Nachhaltigkeit. Nach dem Start im Juni 2017 wollen wir uns bis zum 31. Dezember 2018 gemeinsam Gedanken zu einem nachhaltigeren Leben machen und vor allem: wir wollen selbst aktiv werden! Der zentrale Kern der Kampagne ist die Mitgliederaktion. Mitmachen können alle KLJBlerinnen und KLJBler in den Ortsgruppen, auf mittlerer Ebene und auch in den Diözesanverbänden, genauso wie andere Gruppen, die an der KLJB und unserer Aktion interessiert sind. In unserem Aktionsheft findet ihr viele Anregungen für Gruppenstunden, Veranstaltungen oder Ausflüge. Die Aktionen könnt ihr in euer Jahresprogramm aufnehmen, Punkte sammeln und dann gegen nachhaltige Prämien eintauschen.

“TURN IT!” bedeutet, dass wir gemeinsam etwas drehen und verändern wollen. Wir fangen im Kleinen, nämlich hier vor Ort und bei uns selbst, an und wollen letztendlich gemeinsam die Welt verändern. Gestaltet wurde die Kampagne von einem sogenannten Kampagnenteam mit Vertreterinnen und Vertretern der Diözesanverbände und des Bundesvorstands. Neben der Mitgliederaktion wollen wir auch auf Bundesebene viele Zeichen im Sinne von “Turn it!” setzen und uns verstärkt mit nachhaltigen Themen auseinandersetzen. So wird es beispielsweise einen KLJB-Stand zu “Turn it!” auf der Internationalen Grünen Woche 2018 in Berlin geben.

Warum “TURN IT!”?

Die Kampagne “TURN IT!” folgt verschiedenen Zielen

  • Das Wort „Nachhaltigkeit“ ist momentan in aller Munde. Produkte und Vorgehen aller Art sollen nachhaltig sein. Aber was ist das eigentlich? Welche Dimensionen hat Nachhaltigkeit und wie kann man selbst nachhaltig leben, konsumieren, reisen, wohnen,…? Mit „Turn it!“ wollen wir Nachhaltigkeit greifbar machen und für uns selbst, aber auch für andere pfiffig erklären.
  •  Die Katholische Landjugendbewegung ist ein Verband mit 70.000 Mitgliedern in 20 Diözesanverbänden. Uns alle verbinden nicht nur der gleiche Verbandsname und das gleiche Logo, sondern auch gleiche Themen, Interessen und ähnliche Strukturen. Dieses Verbandsgefühl wollen wir vor allem mit der Mitgliederaktion stärken. Während ihr vor Ort eine Aktion umsetzt, machen das auch viele andere Gruppen in den verschiedensten Winkeln Deutschlands. Sie alle sind KLJBlerinnen und KLJBler und gemeinsam ziehen wir an einem Strang. Wir sind KLJB!
  • 70.000 und mehr? Wir wollen gerne wachsen und noch mehr Jugendliche von unserem Verband begeistern. Auch das soll mit „Turn it!“ möglich werden. Ladet andere Gruppen oder Jugendliche dazu ein, an euren Aktionen teilzunehmen oder selbst Aktionen umzusetzen.
  • Ökologie, Schöpfungsbewahrung, Landwirtschaft, Internationale Solidarität und unser Glaube sind Kernthemen der KLJB. In dieser Kampagne bringen wir sie zusammen und verbinden sie mit Überlegungen zu einem nachhaltigen Lebensstil. Das wollen wir natürlich auch nach Draußen tragen. Alle anderen in eurem Dorf oder eurer Region, aber auch Politikerinnen und Politiker auf Regional- oder Bundesebene sollen erfahren, dass sich die KLJB für diese Themen starkmacht und welche Ideen wir zur gelungenen Umsetzung nachhaltigen Lebens haben!

 

Hier geht es zur Kampagnenhomepage, wo ihr eure Aktionen eintragen könnt.

Kontakt

  • Mehr Infos

    Homepage

  • Aktionsheft

    TURN-IT! Aktionsheft

    Hier kannst du unsere Arbeitshilfe mit vielen tollen Aktionsideen und Hintergrundinfos herunterladen!

Social Stream