Neues Gesicht an der KLJB-Bundesstelle

Seit dem 01. Januar 2019 unterstützt Hanna Steppat das Team der KLJB-Bundesstelle. Hanna ist die neue Referentin für Theologie und das Projekt “Tacheles!” und tritt damit die Nachfolge von Linda Kürten an. Hanna ist in Köln aufgewachsen und hat in Bochum Theologie und Religionswissenschaft studiert. Bevor sie an der KLJB-Bundesstelle angefangen hat, war die 33-Jährige Studienkoordinatorin am Zentrum für religionswissenschaftliche Studien an der Ruhr-Universität in Bochum. Hanna freut sich sehr darauf, ihre Erfahrung aus dem Koordinations- und Beratungskontext in ihre neue Stelle bei der KLJB einzubringen. Darüber hinaus ist sie sehr gespannt, die Besonderheiten der Jugendverbandsarbeit kennenzulernen, da sie damit bisher noch wenig Erfahrungen gesammelt hat. Als Stadtkind ist sie außerdem sehr neugierig auf mögliche Unterschiede zu den ländlichen Räumen. In ihrer Freizeit interessiert sich Hanna vor allem für die Gedanken und Leben anderer Menschen, gerne vermittelt über Bücher, Theater, Filme oder Kunst.

Wir heißen Hanna ganz herzlich im Team der Bundesstelle und bei der KLJB willkommen und wünschen ihr einen guten Start und Gottes Segen!